Fördermöglichkeiten

Seit 2006 gibt es in NRW das Förderprogramm „Bildungsscheck“. Mit dem Programm fördert das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW (MAGS) die Beteiligung an beruflicher Weiterbildung von Beschäftigten aus kleinen und mittleren Betrieben.

Bildungscheck NRW (Förderung 50% max. 500 €) 

Wichtig!

Die Förderung muss vor Anmeldeschluss des Seminars beantragt sein und uns vorliegen!